Die ganze News

< Fußballturnier am HBU
27.06.2018

Fachinformatiker stellen im Rahmen ihrer Ausbildung am HBU IT-Projekte vor


Die angehenden Fachinformatiker präsentierten ihre Projekte. Foto: Max Rolke - Kreis Unna

Die Berufsschüler aus dem Bereich der Fachinformatik erstellen im Rahmen ihrer Ausbildung ein sogenanntes Betriebspraktikum. D.h. sie wenden ihre frisch erworbenen IT-Kenntnisse an, um Lösungsvorschläge für firmeninterne Sachverhalte zu präsentieren. „Dazu gehört auch, die professionelle Darstellung vor Publikum“, erklärt Fachbereichsleiterin Anja Hohrath vom Hellweg Berufskolleg Unna.

Insgesamt sieben Teams erarbeiteten in Zusammenarbeit mit ihrem jeweiligen Unternehmen Betriebsprojekte, bei denen das erfolgreiche Projektmanagement im Mittelpunkt der Präsentationsvorbereitungen stand. Ziel war es, das kritische Publikum von Ausbildern, Lehrern sowie Vertretern der Betriebe überzeugen – „dies ist den AZUBIS gelungen, so Anja Hohrath, denn "IT-Kompetenz und Teamgeist der Schüler stimmen einfach", so ihr Fazit.


Copyright © 2012 Hellweg Berufskolleg Unna | All Rights Reserved