d
c

Elektroniker*in für Energie- und Gebäudetechnik (Handwerk)

  • work 111 3
  • elec 43
  • ener 46
  • smar 86
  • alge 04

Der Beruf des Elektronikers der Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik ist gerade aufgrund moderner Technologien – Gebäudesystemtechnik, Steuerungen, Hausautomation, Fotovoltaikanlagen, Telekommunikations- und Informationssysteme, moderne Beleuchtungsanlagen, intelligente Energieversorgung- ein Beruf mit Zukunft. Zu seinem Aufgabenfeld gehört die Planung elektrotechnischer Anlagen und von Gebäuden sowie deren Energieversorgung. Elektroniker installieren die Anlagen, nehmen sie in Betrieb und warten oder reparieren sie bei Bedarf.

Ansprechpartner

Klaus Niewerth

Klaus Niewerth


Tel: 02303/27-2249
oder Verwaltung NTZ
Tel: 02303/27-2844

Mail: klaus.niewerth@hellweg-bk.de

Bitte beachten sie die Unterrichtszeiten (zur Übersicht)

Nachricht schicken

Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.