Zerspanungsmechaniker

Das Arbeitgebiet umfasst Tätigkeiten im Bereich der spanenden Fertigung an Werkzeugmaschinen hauptsächlich der Drehtechnik, mit manueller und computerunterstützter Bedienung (CNC-Technik).

Vereinzelt werden auch die Frästechnik bzw. Schleiftechnik abgedeckt.
Aus dem Handwerksbereich ist das bisherige Berufsbild des Drehers, Fräser und Schleifers eingeschlossen.

Die Ausbildung dauert 3 ½ Jahre. Während der gesamten Zeit ist der Berufsschulunterricht in Teilzeitform organisiert. Ziel ist die Erlangung theoretischer und praktischer Kenntnisse und Fähigkeiten für den Bereich der Zerspanung von Werkstoffen

Übersicht zur Leistungsbewertung

Ansprechpartner

 

Holger Schole

Tel: 02303/27-2644

09:15-09:30
11:00-11:15
12:45-13:00

oder n.V. Sekretariat
Fr. Westervoß
App. -2844

schole@hellweg-bk.de

Copyright © 2012 Hellweg Berufskolleg Unna | All Rights Reserved